Weitere Inhalte

Unternehmenskommunikation

UnternehmenskommunikationWir sind Sprachdienst- leister für Unternehmens- kunden, mit Fullservice in Print und Web.Wir liefern alle textlichen und visuellen Bausteine für die moderne Kommunikation: Anzeigen und Flyer, komplette Broschüren und Newsletter, profilierte Kundenmagazine und Sachbücher. mehr

Websites & Online-Redaktion

Websites & Online-RedaktionWir bedienen Websites, Portale und Online-Shops mit Sachinformationen und liefern die Ingredienzien für inhaltsstarke Präsentation. Mit redaktioneller Betreuung wird Ihre Website zur Informationsdrehscheibe für Ihre Kunden und Partner.
mehr

LiteraTOUR und Reiseberichte

LiteraTOUR und ReiseberichteWir machen Bücher, liefern Fotoreportagen und schreiben Reiseberichte, insbesondere für mobile Touren an den Rändern unserer modernen Welt: von den Lofoten , Island, den Färöer Inseln, den Äußeren Hebriden, den Shetlands und den Orkney Islands oder dem Baltikum und Kaliningrad. mehr

Informationen

Journalistenpreis Irland Online
Der »Journalistenpreises Irland« geht 2015 an Heinz Bück. Der Gewinnerbeitrag "Skellig Michael: dem Himmel so nah" stammt aus der Sommerreportage 2015: "The Celtic Way - Cornwall, Wales & Irland des redACtionsbureaus.

Im Rahmen der ITB 2016 nahm der irische Botschafter S.E. Michael Collins die Preisverleihung während der 40 "Irish Night" in Berlin vor, traditionsgemäß im Pub Irish Harp. Die Bildergalerie zeigt die Impressionen des Abends.
mehr

Kostenlos: The Celtic Times
Begleiten Sie uns bei unseren Reportagen und Recherchen. Das redACtionsbureau berichtet von spannenden Touren an den Rändern Europas, unterwegs in Zeit und Raum. „The Celtic Times“ haben wir unsere digitale Postille genannt. Denn sie führt durch die keltische Lebenswelt, von der Moderne in die Vergangenheit, bis zur Bronzezeit und zurück.

Hier geht es zur Anmeldung


Post von Abenteuer Osten
Konstantin Abert und Arthur Sebazungu gehören zu den ganz Großen unter den mobilen Abenteurern. Als Tourguides führen sie Gruppen im Wohnmobil um die ganze Welt: durch Russland, die Mongolei und China, nach Australien und in die arabische Welt.

Einmal monatlich erscheint der kostenlose Rundbrief von Abenteuer Osten für Weggefährten und Fernbegleiter zuhause. Das redACtionsbureau sorgt für die Inhalte.

Die kostenlosen Ausgaben der Abenteuerpost kommen per e-Mail "frei Haus" oder direkt ins Motorhome, wo auch immer in der Welt Sie gerade unterwegs sind. Hier geht es zur Anmeldung.



Mit 70 allein durch ganz Europa
eBook verfügbar: Nach langer schwerer Krankheit, überstandener Reha und mit neuem Mut für das Geschenk des Lebens entschließt sich der pensionierte Landwirt Wilfried Henßen mit über 70 Jahren alle Staaten Europas zu bereisen. Das redACtionsbureau hat sein Reisetagebuch zu Weihnachten 2016 herausgegeben. Es erzählt von den Schönheiten unseres großartigen Kontinents, von seinen wunderbaren Landschaften und seiner erhabenen Natur und vor allem von seinen vielen gastfreien Menschen.

Wilfried Henßens Aufzeichnungen sind ein Bekenntnis zu Europa und ein Aufruf zu Frieden und gegenseitigem Respekt. Band 1 von 4: "Erste Reise durch Mitteleuropa und Skandinavien" kann jetzt als eBook bestellt werden. Mehr zum Projekt und zum Autor im redACtionsportal.
mehr

Kalender 2016: Inselwelten"
Jetzt bestellen: »Küsten und Seewege der Atlantiker«. Sie sind das Thema des Jahreskalenders 2016. Er ist Wegweiser und Reiseführer zugleich, mit wunderschönen Fotos aus den Sommerreportagen des redACtionsbureaus. Er entführt die Betrachter in die Inselwelten Schottlands, auf die Isle of Man und nach Wales sowie nach Irland: auf die Inseln vor den Inseln.

Koordinaten verorten den geografischen Raum, QR-Codes führen zu Hintergrundberichten und den Geschichten im Reise-Blog. Sie markieren eine spannende Zeitreise in keltische und vorkeltische Welten und liefern Inspirationen für eigene Entdeckungen an den Rändern Europas: auf den Inseln vor den Inseln.

Für 10,- € inkl. MwSt. ein preiswertes Reisevergnügen, auch zum Verschenken. Hier geht es zur Bestellung.
mehr

The Celtic Way in Concert
Am Samstag, den 21. November 2015, hieß es im Eschweiler Talbahnhof: "The Celtic Way - Doolin‘ in Concert". Zu unserer großen Freude war es uns gelungen, mit der "Kleinkunst Initiative Euregio e.V." Doolin', eine fantastische Kultbandand des Irish Folk im Aachener Grenzland auf die Bühne zu bringen. Es war ein toller Abend.
mehr

Multimedia-Vortrag
Irland ist das Gastland des diesjährigen Stadtfestes in Stolberg. Vom 12. bis 14. Juni stehen die Säle, Plätze und Kneipen der Stadt ganz im Zeichen der Grünen Insel. Auf zehn Bühnen finden allein 35 Konzerte statt. Im Rittersaal der Stolberger Burg berichtet das redACtionsbureau am Sonntag, den 14. Juni 2015, in einer dreistündigen Dokumentation über Nordirland und die Republik: von 15:00 bis 18:00 Uhr geht es um Land und Leute, Geschichte und Politik und nicht zuletzt um die touristischen Highlights dieses wunderbaren Landes.
mehr

Journalistenpreis Irland Fotografie
Als Schirmherr des »Journalistenpreises Irland« nahm der irische Botschafter Michael Collins die Preisverleihung im Rahmen der »Irish Night« während der ITB 2014 in Berlin vor.

Preisträgerin in der Kategorie Fotografie ist Sigrid Schusser. Ihr Bild »Irish Ice Cream« aus der Sommerreportage Irland des redACtionsbureaus belegte den ersten Platz.
mehr

Irland ist ein wunderbares Reiseland. Land und Leute haben uns in vielerlei Hinsicht und in ganz besonderer Weise inspiriert:



Wandertour Burren active 4 /2014
Im County Clare, jener abgelegenen irischen Grafschaft am Westatlantik, liegt ein Wandergebiet von imposanter Erhabenheit, ja von unvergleichbar eigener Schönheit: der Burren Nationalpark. Unweit der berühmten Cliffs von Moher ist Doolin der ideale Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen in die verkarstete Mondlandschaft dieses Geoparks.

Das outdoormagazin active bringt in der Ausgabe 04/2014 auf zehn Seiten unsere Tourbeschreibung: "Stein und Bein".

Der Nationalpark bildet das Kerngebiet des weitläufigen „Burren & Cliffs of Moher Geoparks“. Dieses sensible Naturreservat ist ein Paradies für Naturfreunde, die Region so vielseitig, um Tage hier zu verbringen. Es steht seit 2011 unter der Schirmherrschaft der UNESCO. Denn die Landschaft ist einzigartig auf der Welt, eine geologische Rarität. Hier zu wandern ist eine wahre Freude. Und sollte es einmal regnen, so kann selbst das Abwettern richtig Spaß machen. Denn Doolin ist das "Herz des Irish Folk", seine Pubs sind berühmt. Bei einem frischen Pint und fideler Live-Musik wird einem dort die Zeit nicht lang.

Mehr zu Wandern und Reisen in Irland auf der Reportagen-Website des redACtionsbureaus.



Wild Atlantic Way RMI 6/2014
Einen Traum von Küstenstraße haben sich die Iren erfüllt – den 2.500 Kilometer langen Wild Atlantic Way. Pünktlich zur Saison 2014 haben sie bestehende Abschnitte miteinander verbunden, zur Panoramastraße ernannt und touristisch aufbereitet. Am Wegesrand locken 156 touristische Highlights.

Reisemobil International bringt in der Ausgabe 06/2014 auf sechs Seiten unsere Reisereportage "Wild Atlantic Way". Südlicher Ausgangspunkt des WAW ist Kinsale nahe Cork, nördlichster Ein- und Ausstieg ist Malin Head. Die Tour iszt die wahre Wucht: Schier endlos schlängelt sich die Straße um Landzungen und Klippen, Buchten und Sandstrände – hinter jeder Biegung wechselt das Panorama. Verträumte Häfen und Städtchen mit gemütlichen Pubs finden sich immer wieder an der Route...

Mehr zu Nordirland und zur Republik auf der Reportagen-Website des redACtionsbureaus.



Nordirland RMI 11/2013
Mit der hoffnungsvollen Kraft des Aufbruchs lebt Nordirland 15 Jahre nach dem Bürgerkrieg die Normalität der Annäherung zwischen Katholiken und Protestanten. Die Gewalt ist unvergessen, doch sie gehört der Vergangenheit an. Politik ist Gegenwart, auch im Straßenbild.

Die Touristen sind längst zurückgekehrt. Sie erleben ein gastfreies Reiseland voll landschaftlicher Schönheit. Reisemobil International bringt in der Ausgabe 11/2013 auf vier Seiten unsere Reisereportage "Nordirland".

Mehr zu Nordirland und der Republik auf der Reportagen-Website des redACtionsbureaus.



Heinz P. L. Bück
Freier Publizist

An Gut Forensberg 25
D-52134 Herzogenrath bei Aachen
Telefon: +49 (0) 24 07 / 5 68 49 20
Telefax: +49 (0) 24 07 / 5 68 49 21
Anfrage via Kontaktformular

ITB 2016: Journalistenpreis Irland geht an Heinz Bück

Bild

Es war eine unvergessliche Geschichte für alle, die an jenem grau vergangenen irischen Morgen auf Skellig Michael mit dabei waren, und für uns eine der schönsten jener Sommerreportage 2015. Dass es eine preiswürdige Story werden sollten, hätte damals niemand gedacht. Sie hat den Journalistenpreis Irland 2015 in der Kategorie Online gewonnen. Die Preisverleihung fand am 9. März 2016 im Rahmen der Internationalen Tourismuisbörse ITB in Berlin statt. Daten und Fakten

Aus Leidenschaft: People Relations - Partner Relations

Bild

Unternehmenskommunikations als Online-Reportage? Warum denn nicht. Ein Besuch des neuen Europalagers von Westcon-Comstor interessiert schließlich Kunden und Partner gleichermaßen - und nicht zuletzt auch die eigenen Mitarbeiter. An nur einem Wochenende zog das Lager von der alten Lokation in das neue International Staging & Logistics Center. Wir waren dort. Hier ist die Story.


Bild

Bilderauswahl aus zehn Jahren leidenschaftlichter Zusammenarbeit Am 21. November haben wir mit Kollegen, Kunden und Freunden zehn Jahre kreativer Umtriebigkeit gefeiert. Danke an alle! Wir hatten bewegende Projekte und anspruchsvolle Anfragen. Doch was entscheidend war: wir hatten tolle Partner und Wegbegleiter. Für uns steht fest: die Menschen machen´s. Und am besten die, die´s einfach machen.


Comstor PR 360 Grad


Es ist Medienarchiv und Nachrichtenplatfform zugleich, das neue Partnerportal von Comstor. Denn es bringt nicht allein aktuelle Neuigkeiten zu Produkten und Services. Das Archiv hält auch ein breites Angebot an Informationen zum Download bereit: White Paper, Broschüren, aber auch aktuelle Pressemitteilungen. In kleinen Videos erklären Fachleute von Comstor technische und vertriebliche Hintergründe. Herstellerpartner präsentieren ihr besonderes Lösungsportfolio: das lässt sich sehen.

Bild



Für die Technik sorgte mediacantoor, für die Inhalte das redACtionsbureau.

Sommerreportage The Celtic Ways: Reisen an den Rändern Europas

Bild



"The Celtic Ways" heißt unser Publikationsprojekt: ein Zeit-Reiseführer durch die keltische Lebenswelt an der Keltischen und Irischen See. Nach Schottland, Irland und der Isle of Man im Vorjahr, waren 2015 Cornwall und Wales das Ziel. Von dort konnten wir übersetzen nach Nordirland und dann die irische Atlantikküste südwärts fahren: durch die Gaeltachten der Republik und hinaus auf ihre vorgelagerten Inseln.

Wir waren im Juni 5 Wochen lang zu Recherchen unterwegs und mit ersten Vor-Ort-Berichten von den Rändern Europas online. Jetzt stehen alle Etappenberichte mit aktuellem Bildmaterial im Netz. Highlights der Route sind in der Tat die Inseln und alten Seewege des Nordwestens, besonders zu den Inseln der Grünen Insel. Alles dazu: auf unserer Reportagen-Website.


Westcon Group Partnerkonferenz 2015


Bild

"Distribution 4.0 – mehrWERT2 für Partner" lautete das Motto der Partnerkonferenz 2015. Inpirierend und zugleich hoch sympathisch präsentierte die Westcon Group ihren 200 geladenen Gästen aus dem IT-Channel ihr profiliertes Service-Konzept. Die Pressearbeit lag erneut beim redACtionsbureau. Die Event-Website mit Online-Anmeldung kam von mediacantoor.