Informationen

Nadjeschda - Das Buch
Im Dezember 2010 erschien das Erstlingswerk von Stephanie Kuhlmann „Hoffnung heißt Nadjeschda“. Auf der Autoren-Website waren vorab sieben Folgen erschienen. "Reisemobil Interaktiv" und die "Königsberger Allgemeine" hatten seit Mai 2010 allmonatlich eine neue Vorabgeschichte gebracht.

Das redACtionsbureau hat die Autorin lektorierend und gestaltend begleitet, das Buch herausgegeben und den fertigen Satz zum Druck übergeben. Das Buch kann nun online bestellt werden. Das Portal dokumentiert die Werkgeschichte.

zur Website

mehr

Literaturland Färöer
Als ein akribisch zusammengstellte Kompendium eröffnet "Literaturland Färöer" Einblicke und Entdeckungen eines ganz besonderen literarischen Marktes: in den Literaturbetrieb der Färöer. Gestaltet, produziert und herausgebracht vom redACtionsbureau, stellt das 464 Seite starke Werk die Literatur des kleinen Landes vor.

Ausgehend von der Literaturgeschichte der Färöer Inseln zeichnen Norbert B. Vogt und Detlef Wildraut in einer bibliographischen Fleißarbeit ein sehr genaues Profil der literarischen Landschaft und ihrer Akteure. Es ist überall im deutschen Buchhandel und online erhältlich.

Mehr zum Buch verrät die eigens von uns gestaltete Website:
zur Website
mehr

Heinz P. L. Bück
Freier Publizist

An Gut Forensberg 25
D-52134 Herzogenrath bei Aachen
Telefon: +49 (0) 24 07 / 5 68 49 20
Telefax: +49 (0) 24 07 / 5 68 49 21
Anfrage via Kontaktformular

LiteraTOURprojekte

Buchproduktion: Herausgabe und Gestaltung

Es scheint, als verliere die Literatur ihre Verleger. Es sieht so aus, als verließe die Verlage der Mut zur Literatur. Inzwischen nutzen sogar die Großen die Print-on-Demand-Services. Wir tun das auch.

Das redACtionsbureau begleitet Autoren und Herausgeber mit Lektorat und Layout bei der Buchproduktion.

Zurück